Are you looking for the English version of our website?
Menu
Menu

Datensicherheit & Privatsphäre 

Wir nehmen Datensicherheit ernst bei Rodeo. Die Sicherheit und der Schutz von Deinen Daten ist uns sehr wichtig. 

Verlässlichkeit und Produktsicherheit 

Um sicher zu stellen, dass Du Rodeo sicher nutzen kannst, garantieren wir Dir die Sicherheit unseres Produkts und die Zuverlässigkeit unserer Plattform. Rodeo erzielt eine durchschnittliche Verfügbarkeit von 99.9%. In den folgenden Abschnitten kannst Du mehr über die Maßnahmen lesen, die wir ergriffen haben um sicherzustellen, dass Deine Daten immer verfügbar sind, wenn Du auf sie zugreifen möchtest. 

Netzwerk und Anwendungssicherheit

Neben der Produktsicherheit legen wir wesentlichen Wert darauf, auch Sicherheit auf der Infrastruktur-, Netzwerk- und Anwendungsebene zu gewährleisten. Die Systeme und Prozesse in Rodeo entsprechen den besten Praktiken der Branche. Unser Einsatz von fortschrittlichen Technologien gewährleistet einen sicheren Datenverkehr und eine sichere Speicherung von Daten. Dank dieser Richtlinien können wir sicherstellen, dass Deine persönlichen Informationen niemals in die falschen Hände geraten.

Wie wir Zuverlässigkeit und Produktsicherheit gewährleisten:

  • Rodeo arbeitet mit einem hohen Standard für die Komplexität von Passwörtern und Anmeldeinformationen werden verschlüsselt in der Datenbank gespeichert

  • Wir nutzen erstklassige Authentifizierungsfunktionen, indem wir das OAuth 2.0-Protokoll für die Authentifizierung verwenden

  • Wir überwachen den gesamten eingehenden Datenverkehr und blockieren jeden bösartigen Datenverkehr automatisch

  • Wir haben eine durchschnittliche Betriebszeit von 99,9%. Alle systembezogenen Probleme werden unter status gemeldet und aktualisiert

  • Wir nutzen das globale Netzwerk von Google, um die schnellste und stabilste Infrastruktur für unsere Plattform zu gewährleisten

 

 

Unsere Maßnahmen zur Netzwerk- und Anwendungssicherheit:

  • Alle Anfragen an Rodeo werden mit einer 256-Bit-Verschlüsselung und unter Verwendung von SSL/TLS verschlüsselt. Dadurch wird sichergestellt, dass die Daten nicht von Dritten gelesen werden können

  • Rodeo wurde mit Blick auf Disaster Recovery entwickelt. Unsere gesamte Infrastruktur läuft in mindestens 2 Instanzen. Die automatische Disaster Recovery sorgt dafür, dass eine neue Instanz initialisiert wird, wenn eine der anderen Instanzen abstürzt.

  • Alle Rodeo-Dienste und -Daten werden in Einrichtungen der Google Cloud Platform (GCP) (eu-west1) in Europa gehostet

  • Unsere gesamte Infrastruktur befindet sich in unserer eigenen Virtual Private Cloud (VPC), die unautorisierte Zugriffe auf unsere Daten oder Server verhindert

  • Alle zwei Stunden wird ein Backup aller Daten in unseren Datenbanken erstellt. Backups werden bis zu 12 Monate gespeichert

  • Wir führen vierteljährlich detaillierte Sicherheitsaudits durch ein externes Fachunternehmen für unsere Anwendung und Infrastruktur durch. Dies beinhaltet die Durchführung von gründlichen PEN-Tests inklusive Bewertung von OWASP10-Schwachstellen 

 

 

Die Sicherheitsmaßnahmen, die wir in Rodeo ergreifen: 

  • Rodeo implementiert ein Protokoll für alle Vorfälle, das Eskalationsverfahren und Nachuntersuchungen beinhaltet. Alle Mitarbeiter sind über diese Richtlinien informiert. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier

  • Wir arbeiten nur mit vertrauenswürdigen Partnern zusammen, die ISO-, SOC2- und PCI-Compliance haben

  • Es werden keine erweiterten Berechtigungen von Rodeo vergeben, um Social Engineering zu vermeiden

  • Wir haben Single Sign-on (SSO) und 2-Faktor-Authentifizierung (2FA), sowie starke Passwortrichtlinien für alle unsere internen Systeme und Anwendungen wie Google und GitLab

 

 

 

   

 

Erfolgreiche Unternehmen vertrauen uns. Starte jetzt mit  einer 14-tägigen Testversion.

Rodeo jetzt probieren

+31 (0)88 165 14 00
Diese Website verwendet Cookies Akzeptieren